Stand/Gültigkeit 01.05.2019, Internet

1. Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Prüfag (Austria) GmbH gelten für die Bestellung von Produkte aus dem in unserem Online-Shop angebotenen Produktsortiment. Mit Vertragsabschluss sind diese für alle gegenseitigen Ansprüche zwischen dem Kunden und Prüfag (Austria) GmbH gültig. Abweichende Bedingungen des Käufers werden nicht Vertragsgegenstand und sind ungültig.

2. Vertragsabschluss

Durch Klicken auf den Button „Bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Produkte ab und akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die automatisiert versendete Bestellübersicht dokumentiert, dass die Bestellung eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots dar. Ein Vertrag kommt erst durch Versendung der Ware zustande.

3. Lieferung

3.1. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Versandkosten, die im Online-Shop bei der Ware und beim Bezahlen der Ware angezeigt werden, sind vom Kunden zu tragen.

3.2. Soweit die bestellte Ware verfügbar ist, gelten die gesetzlichen Lieferfristen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Angegebene Lieferfristen sind unverbindlich.

3.3. Unvollständige Lieferungen oder Beschädigungen auf dem Transportweg, sowie Schäden trotz ordnungsgemäßer Verpackung hat der Kunde innerhalb von 24 Stunden beim zuständigen Postamt bzw. Zustellunternehmen zu beanstanden. Die Vorlage der erstellten Niederschrift ist Voraussetzung für die Ersatzlieferung.

4. Preise und Zahlungsbedingung

4.1. Alle Preise auf dieser Webseite verstehen sich in EURO, exkl. Mehrwertsteuer bzw. Warenumsatzsteuer, exkl. Verpackung ab Werk. Die auf der Homepage angegebenen Preise gelten nur für online Bestellungen.

4.2. Unsere Rechnungen sind binnen 10 Tagen ab Rechnungsdatum zahlbar. Der Versand der Ware erfolgt nach vollständiger Bezahlung (ausg. Bezahlung per Nachnahme).

5. Eigentumsvorbehalt

Prüfag (Austria) GmbH behält sich das Eigentum an allen Waren, die an einen Kunden ausgeliefert werden, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Soweit Prüfag (Austria) GmbH im Rahmen der Gewährleistung eine Ware austauscht, gilt als vereinbart, dass die ausgetauschte Ware in das unbeschränkte Eigentum von Prüfag (Austria) GmbH übergeht.

6. Gewährleistung und Haftung

Prüfag (Austria) GmbH gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe nicht mit Fehlern behaftet sind, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen Gebrauch aufheben oder mindern, sowie, dass die Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe die zugesicherten Eigenschaften aufweisen.

6.1. Erkennbare Mängel sind spätestens innerhalb von 10 Tagen schriftlich unter Beifügung des Lieferscheines und/oder der Rechnung zu rügen.

6.2. Hat unsere Ware Mängel, für die wir haften, so sind wir nur verpflichtet, die Teile, die nachweisbar infolge eines vor dem Gefahrenübergang liegenden Umstandes unbrauchbar geworden sind, unentgeltlich nach unserer Wahl bei uns oder beim Käufer nachzubessern oder auszutauschen. Die mangelhafte Ware ist uns in ihrem ursprünglichen Zustand zur Überprüfung zurückzusenden.

6.3. Wir können die Nachbesserung oder Ersatzlieferung verweigern, solange der Käufer nicht alle, seine nicht mit dem mangelhaften Teil der Ware zusammenhängenden Verpflichtungen erfüllt hat.

6.4. Wir behalten uns vor, bei zurecht bestehenden Beanstandungen statt der Verbesserung eine Gutschrift über den Warenwert zu leisten.

6.5. Weitere Ansprüche des Käufers, insbesondere auf Wandelung, Minderung oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

6.6. Wird uns gegenüber ein Mangel gerügt und anerkennen wir die Mängelrüge, so ist die Übersendung an uns in jedem Falle franko vorzunehmen. Unfrei retournierte Ware wird nicht angenommen.

6.7. Die Dauer der Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Übergabe ausschließlich unter Vorlage der Originalkaufrechnung.

7. Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht)

Widerrufsrecht

7.1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bzw. bei Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert wurden: die letzte Ware) in Besitz genommen haben bzw. hat.

7.2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

7.3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Anschrift absenden:

Pruefag (Austria) GmbH

Lichteneckergasse 14

2511 Pfaffstätten



Folgen des Widerrufs

7.4. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns an gebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

7.5. Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir Ihnen nicht ausdrücklich angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

7.6. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

7.7. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Durchführung der Rücksendung

7.8. Bitte senden Sie die Ware vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör und originalverpackt zurück.

8. Datenschutz

Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Die Rechtsbeziehung zwischen dem Käufer und Prüfag (Austria) GmbH unterliegt ausschließlich österreichischem Recht. Erfüllungsort für Lieferung und  Zahlung ist 2511 Pfaffstätten, Österreich. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder über diesen Auftrag ist die Stadt Baden.